Links to the old web pages of KKE

The international sites of KKE gradually move to a new page format. You can find the previous versions of the already upgraded pages (with all their content) following these links:

INTERNATIONALE KONFERENZ KOMMUNISTISCHER UND ARBEITERPARTEIEN

Unsere Zukunft ist nicht der Kapitalismus, sondern die neue Welt, der Sozialismus!

Vom 11. bis zum 13. August 2017 fand in Leningrad eine durch die Kommunistische Arbeiterpartei Russlands organisierte Internationale Konferenz zum Thema „100. Jahrestag der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution. Die Lehren und die Aufgaben für die heutigen Kommunisten“ statt. ...

Weiter lesen...

Erklärung der KKE zu den provokativen Drohungen D. Trumps gegen Venezuela

Die KKE verurteilt die provokativen Drohungen des USA-Präsidenten D. Trump über eine mögliche militärische Agression gegen Venezuela. Unsere internationalistische Solidarität gilt der Arbeiterklasse und den Volksschichten Venezuelas. ...

Weiter lesen...

Die Jugend kämpft mit der KKE für eine Welt ohne Ausbeutung und Kriege

Das 26. Antiimperialistische Camp der KNE, das am Sonntag seine Pforten schloss, war ein großer Erfolg. An dem Wochenende kamen tausende junge Menschen aus dem ganzen Land in der Stadt Ioannina zusammen. ...

Weiter lesen...

Arbeiterinnen und Arbeiter, Griechen, Migranten und Flüchtlinge, kämpfen gemeinsam und organisiert gegen den Kapitalismus, für die Arbeitermacht, für den Sozialismus

Vom 30. Juni bis zum 2. Juli 2017 fanden im Athener Stadtpark FIX politisch-kulturelle Veranstaltungen für griechische, zugewanderte und geflüchtete Arbeiterinnen und Arbeiter statt, organisiert von der Bezirksparteiorganisation Attika der KKE. ...

Weiter lesen...

Das diesjährige KNE-Festival steht unter dem Zeichen des 100. Jahrestages der Oktoberrevolution

In Piräus fand am 24. Juni die Auftaktveranstaltung des 43. Festivals der Kommunistischen Jugend Griechenlands (KNE) und ihrer Zeitschrift „Odigitis“. ...

Weiter lesen...

Entschließung des EU-Parlaments zu Kuba: Organisierter Plan zur Durchdringung Kubas durch EU-Monopole

Der KKE-Abgeordnete im EU-Parlament, Kostas Papadakis, nahm während der Plenarsitzung in Straßburg zum Abkommen „über politischen Dialog und Zusammenarbeit zwischen EU und Kuba“ Stellung: “Diese ...

Weiter lesen...

Großkundgebung und -demonstration gegen NATO und Imperialismus in Thessaloniki

Am 25. Juni 2017 organisierte die PAME in Thessaloniki eine große landesweite Kundgebung und Demonstration gegen die imperialistischen Interventionen und Kriege und gegen die Beteiligung Griechenlands daran. G. ...

Weiter lesen...

Patras: Große Demonstration gegen Arbeitslosigkeit

Am 25. Juni 2017 fand auf Initiative der Stadtverwaltung Patras eine große Demonstration gegen die Arbeitslosigkeit unter dem Motto „Arbeit für Alle – Arbeit mit Arbeiterrechten “ statt. ...

Weiter lesen...

Wichtiger Beitrag der Parlamentsfraktion der KKE gegen die Umwandlung Griechenlands zu einem Knotenpunkt der NATO

Die gesamte, 15-köpfige Parlamentsfraktion der KKE richtete eine Große Anfrage an den Verteidigungs- und den Außenminister zur Entkopplung des Landes von den imperialistischen Interventionen und Kriegen. ...

Weiter lesen...

Veranstaltung der Europäischen Kommunistischen Initiative in Berlin zum 72. Jahrestag des Großen Antifaschistischen Sieges der Völker

Die Europäische Kommunistische Initiative führte am 7. Mai eine bedeutungsvolle internationalistische Veranstaltung in Berlin durch. Thema der Veranstaltung war: „9. ...

Weiter lesen...

Arbeitermai 2017

Tausende demonstrieren mit der PAME gegen die volksfeindliche Politik und den imperialistischen Krieg

„Gemeinsam mit den arbeitenden Menschen aller Länder für eine Welt ohne Ausbeutung, Kriege, Flucht!“. Das war die Losung der diesjährigen Veranstaltungen, die die Kämpferische Arbeiterfront (PAME) in 78 griechischen Städten zum 1. Mai durchgeführt hat. ...

Weiter lesen...

Treffen von D. Koutsoumbas mit dem Außenminister Kubas, Bruno Rodriguez Parrilla

Der Generalsekretär des ZK der KKE, Dimitris Koutsoumbas, traf sich am 22. April im Sitz des ZK mit dem Außenminister Kubas Bruno Eduardo Rodriguez Parrilla. ...

Weiter lesen...