Links to the old web pages of KKE

The international sites of KKE gradually move to a new page format. You can find the previous versions of the already upgraded pages (with all their content) following these links:

Suche im Inhalt

Most Recent News

Über die katastrophalen Brände

25.07.2018

Über die katastrophalen Brände
Über die katastrophalen Brände „Die KKE spricht den Familien der ...
Verbrechen einer Politik, die den Brandschutz sträflich vernachlässigt

24.07.2018

Verbrechen einer Politik, die den Brandschutz sträflich vernachlässigt
Zur Tragödie entwickelten sich die Brände, die gestern, am 23. ...
An der Seite des palästinensischen Volkes, gegen die israelische Aggressivität!

20.07.2018

 An der Seite des palästinensischen Volkes, gegen die israelische Aggressivität!
Arbeitende Menschen, junge Männer und Frauen, Vertrerinnen und ...
Sofortiges Ende der mörderischen Angriffe auf die indischen Kommunisten!

19.07.2018

Sofortiges Ende der mörderischen Angriffe auf die indischen Kommunisten!
Die KKE verurteilt auf das Schärfste die mörderischen Angriffe ...
Die Partei Die Linke und die Europäische Linkspartei im Dienste der imperialistischen Planungen

13.07.2018

Die Partei Die Linke und die Europäische Linkspartei im Dienste der imperialistischen Planungen
Wie die Palästinensische Partei des Volkes mitteilte, hat der ...

» Alle Nachrichten...

LOGO_20oSYNEDRIO_KKE De_Neue

header_2

Pressebüro des ZK der KKE

Über die katastrophalen Brände

Über die katastrophalen Brände „Die KKE spricht den Familien der Brandopfer in Nea Makri und Rafina ihr aufrichtiges Beileid aus. Unsere Solidarität gilt den Dutzenden Verletzten und den Tausenden Betroffenen, die ihr Hab und Gut in den Bränden in Ost- und West-Attika verloren haben. ...

Weiter lesen...

Verbrechen einer Politik, die den Brandschutz sträflich vernachlässigt

Zur Tragödie entwickelten sich die Brände, die gestern, am 23. Juli, an mehreren Orten Griechenlands ausbrachen. Attika befand sich im Griff der Flammen als am Montagmittag Feuer in einer Küstenregion West-Attikas ausbrach, während einige Stunden später zu Bränden in einer Küstenregion ...

Weiter lesen...

STUDENTENSCHAFTSWAHLEN 2018

PANSPOUDASTIKI konnte auch bei den diesjährigen Studentenschaftswahlen ihren 2. Platz an den Universitäten (AEI) mit 21,43 % und 9.516 Stimmen, und ihre starke Position mit 19,52 % und 2.800 Stimmen an den Fachhochschulen (TEI) behaupten. Viele junge Menschen schlossen sich in den Studierendenvereinigungen zum ersten Mal unter den Listen der Panspoudastiki zusammen, Tausende bekräftigten am 16. ...

Weiter lesen...

Hafenarbeiter von Piräus beschließen neuen Streik für den 6. Juni. Regierung trifft eine enorme Schuld für den Angriff auf das Streikrecht

Geschlossen und erhobenen Hauptes gingen am späten Abend des 1. Juni die Arbeiter der Piers II und III des Containerterminals im Hafen von Piräus nach fast drei Streiktagen zur Arbeit. In den vergangenen Tagen wurde der vom Regionalen Gewerkschaftgsverband Piräus sowie von ihrer Gewerkschaft aufgerufene Streik durch wiederholte und identische Gerichtsbeschlüsse im Eilverfahren als «unrechtmäßig» erklärt. Die Arbeiter haben in einer Vollversammlung beschlossen, den Streik auszusetzen und riefen zu einem erneuten Streik für den 6. Juni ab 6 Uhr früh auf. ...

Weiter lesen...

Der 9. Mai inspiriert die Völker, er lehrt sie Vertrauen in ihre Kraft zu haben

Erklärung des Pressebüro des ZK der KKE zum 73. Jahrestag des Großen Antifaschistischen Sieges der Völker

„Jeder Mensch, der die Freiheit liebt, verdankt der Roten Armee mehr als er jemals im Leben zurückzahlen kann." (E. Hemingway) Wir ehren den 9. Mai, der als Ende des 2. Weltkrieges und des Großen Antifaschistischen Sieges der Völker in die Geschichte eingegangen ist, jenen zum Trotz, die die Geschichte verfälschen wollen, um den antifaschistischen Sieg und seine historischen Lehren aus dem Gedächtnis der Völker und besonders der jüngeren Generationen zu löschen. ...

Weiter lesen...

Hände weg von den Kommunisten der Ukraine!

Erklärung des Pressebüros des ZK der KKE

Die KKE verurteilt den provokativen und gewaltsamen Angriff der Polizeikfräfte der Ukraine auf das Büro des Ersten Sekretärs der KP der Ukraine, Pietr Simonienko, in der Parteizentrale in Kiew ...

Weiter lesen...

Gemeinsame Erklärung der Kommunistischen Partei der Türkei (TKP) und der Kommunistischen Partei Griechenlands (KKE)

1.Die Kommunistische Partei der Türkei und die Kommunistische Partei Griechenlands richten zum Arbeitermai 2018 kämpferische und herzliche Grüße ...

Weiter lesen...

Streik als Antwort auf die Forderungen des Kapitals und auf die volksfeindliche Regierungspolitik

Am Mittwoch, den 30. Mai 2018, wurde in Griechenland ganztägig gestreikt. Die Vorbereitung dieses Streiks war besonders schwierig, denn die kompromisslerischen Führungen der Dachverbände GSEE-ADEDY haben, trotz Streikaufrufs, alles unternommen, um den Streik scheitern zu lassen. ...

Weiter lesen...

Keine Beteiligung und Verstrickung Griechenlands in die imperialistischen Kriege und Kriegspläne

Das Griechische Komitee für Internationale Entspannung und Frieden (EEDYE) veranstaltete am 13. Mai 2018 Antikriegs- und antiimperialistische Demonstrationen im ganzen Land. ...

Weiter lesen...

Der 1. Mai 2018 in Griechenland

Der Arbeitermai wurde in Griechenland mit großen Streikkundgebungen und Demonstrationen in allen größeren Städten begangen. ...

Weiter lesen...

Stellungnahme des Sekretariats der Europäischen Kommunistischen Initiative

zum 200. Geburtstag von Karl Marx

"Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert,es kommt aber darauf an sie zu verändern" Vor 200 Jahren, am 5. Mai 1818, wurde in der rheinpreußischen Stadt Trier der große Revolutionär Karl Marx geboren. Marx leistete einen entscheidenden Beitrag zur Begründung der revolutionären Weltanschauung der Arbeiterklasse sowie zum ökonomischen, politischen und philosophischen Gedankengut der Menschheit. ...

Weiter lesen...